LCM Schokoladenmaschinen GmbH
Schlierer Strasse 61
D-88287 Grünkraut-Gullen
Telefon +49 (0)751 - 295935-0
Telefax +49 (0)751 - 295935-99
Kontakt & Anfahrt LCM

 

 de en fr


Besuchen Sie uns auf der...

Schokoladentemperiermaschine mit vollautomatischer kontinuierlicher Umlauftemperierung in Kaskaden Bauform

Produktbeschreibung

kaskaden-twin-temper
LCM Kaskaden TWIN Temper mit beheiztem Rohrsystem zur automatischen Befüllung von externen Dosieranlagen
kaskaden-twin-temper-aufloeser
Vollautomatische Befüllung eines LCM Kaskaden TWIN Tempers über einen LCM 600 M Auflöser mit integrierter Pumpe

 

Wenn Sie eine hohe Temperierleistung von bis zu 300 kg/h bei einfachster Bedienung und Reinigung suchen, empfehlen wir den LCM Kaskaden TWIN Temper.

Die beiden Tanks können sowohl im Kaskadenbetrieb (wenn Sie eine große Menge der selben Schokoladensorte benötigen), als auch getrennt als Twin Temper (zur Verarbeitung von zwei unterschiedlichen Schokoladensorten) verwendet werden.

Eine automatische Befüllung mit flüssiger Schokolade über LCM Auflöser (LCM M-Modelle) oder auch Auflöser anderer Fabrikate ist möglich.

Durch die einfache Reinigungsmöglichkeit ist dieser Temper flexibel einsetzbar und ein Massewechsel bei so gut wie keinem Verlust von Schokolade problemlos möglich.

Der Temper ist auch zur Temperierung von Pralinenfüllungen oder Nougatmassen geeignet.

Ausstattung

Besonders geeignet zur Beschickung von externen Dosier- oder Überzugsmaschinen mit großem Bedarf an temperierter Schokolade.

Bei der vollautomatischen, kontinuierlichen Umlauftemperierung wird die Schokolade bei jedem Durchlauf neu temperiert. Schokolade, die nicht am Gießrohr entnommen wird und in den Schokoladentank zurück fließt wird erneut dekristallisiert und temperiert. Dies bedeutet, dass selbst nach stundenlangem Einsatz auf diese Art temperierte Schokolade eine hervorragende Kristallisation, Viskosität und einen bestechenden Glanz besitzt. Und dies garantiert die beste Lagerfähigkeit der Produkte. Eine Überkristallisation der Kuvertüre findet nicht statt, wie uns durch ständige Laborversuche bei namhaften Schokoladenherstellern versichert wird.
Die LCM Temperiermaschinen bieten zudem eine hohe Flexibilität, was den Wechsel von Schokoladensorten anbetrifft. Die Reinigung ist einfach möglich. Die Schokoladentanks samt innenliegendem Rohrsystem können mit heißem Wasser (durch)gespült werden.

Die Besonderheit ist die Kaskadenbauform des LCM KASKDEN TWIN TEMPER die es ermöglicht, dass dieser Temper in zwei Stufen betrieben werden kann (Stufe 1: Vorkristallistation, Stufe 2: Temperierung).
In Tank 1 wird aufgelöste Schokolade eingefüllt und vorkristallisiert, in Tank 2 fertig temperiert. Durch dieses System mit den beiden Tanks können bei gleichbleibender Temperierqualität bis zu 250kg temperierte Schokolade pro Stunde entnommen werden.

Da die beiden Systeme jedoch auch unabhängig voneinander arbeiten können, kann diese Maschine ebenso für die Verarbeitung von 2 unterschiedlichen Schokoladensorten verwendet werden. Hierfür wird das Verbindungsrohr im Tank verschlossen und die Funktionsweise entspricht der eines TWIN TEMPERS mit einer Entnahmeleistung von ca. 70kg/Std. an temperierter Kuvertüre je Seite.

Durch die sehr einfache Reinigungsmöglichkeit ist dieser Temper sehr flexibel einsetzbar und ein Massewechsel bei so gut wie keinem Verlust von Schokolade problemlos möglich.

Der Temper ist auch zur Temperierung von Füllungen oder Nougatmassen geeignet.

 

  • Sanfter Anlauf des Rührwerks durch Verwendung eines Frequenzumformers
  • Dadurch geringere Belastung der mechanischen Bauteile und lange Lebensdauer
  • Automatische einzelne Abschaltung der Heizkreise abhängig von der Füllmenge
  • Feste Schokolade wird über einen Zeitraum von etwa 8 Stunden aufgelöst
  • ca. 250kg/Stunde flüssige Schokolade kann gleichmäßig nachgefüllt werden
  • Füllstandsmessung `Minimum - Maximum` über Leuchtmelder, steckerfertig vorbereitet zur automatischen Beschickung über externe LCM Auflöser mit Pumpe
  • Gießrohre höhenverstellbar und schwenkbar
  • Massewechsel und Reinigung der Tanks und Rohre sehr einfach möglich
  • Elektronische Temperaturregelung mit 1/10°C Einstellung für Heizung und Kühlung
  • Elektrische Kontaktheizungen gewährleisten sehr genaue Temperaturwerte
  • SPS Steuerung über Module austauschbar für problemlosen und einfachsten Service
  • Unabhängig voneinander arbeitende Kühlsysteme für die Temperierung in den beiden Tanks
  • FI-Fehlerstrom Schutzschalter nach DIN VDE 0100-100 – Sicherheit von Personen
  • Maschinengehäuse kpl. aus Edelstahl, fahrbar auf Lenkrollen

Technische Daten

kaskaden-twin-temper

 Kapazität
[kg]
Breite
[cm]
Tiefe
[cm]
Höhe = Arbeitshöhe
[cm]
el. An-
schluss
[V/kW]
Leer-
gewicht
[kg]
LCM Kaskaden
TWIN Temper 60 AT
55  124 96  113 400/6,5  320
LCM Kaskaden
TWIN Temper 80 AT
80 124 96 132 400/7,0 350

Erhältliches Zubehör

vtem news box

Gießrohr

Gießrohr mit mechanischer Mengenregulierung

vtem news box

Beheiztes Rohrsystem

vtem news box

Beheiztes Schutzgitter

für: LCM AT/S, LCM AT, LCM TWIN Temper, LCM Kaskaden TWIN Temper, LCM ATC und LCM 420 ATC Kaskaden TWIN

NACH OBEN